Auf zum 8. März – „Das Sofa ist politisch!“

Unter dem Motto das „Sofa ist politisch“ gehen wir dieses Jahr zusammen auf die Straße, um für eine gerechtere und feministischere Zukunft zu kämpfen. Am 8. März rufen wir ab 12 Uhr zu einem symbolischen Sitzstreik auf dem Kohlmarkt auf. Kommt dazu und tretet mit uns in den Austausch zu feministischen Perspektiven. Einzelne Gruppen gestalten ein Programm und gemeinsam gehen wir unter anderem den Fragen aus unserem Demoaufruf nach:

Wer räumt das Sofa auf?

Wer ist sicher auf dem Sofa?

Wer hat überhaupt ein Sofa?

Um 17 Uhr startet die FLINTA* Demo für Frauen, Lesben, Inter*, Nicht-Binäre, Trans* und Agender- Personen auf dem Kohlmarkt. Der Demozug macht eine Zwischenkundgebung auf dem Hagenmarkt. Ab hier sind alle solidarischen Personen, eingeladen an der Demo teilzunehmen. Der Demozug endet wieder am Kohlmarkt. Auch rund um den 8. März haben wir ein Rahmenprogramm gestaltet. Ihr findet alle Termine im Veranstaltungskalender oder hier zum Runterladen. Schaut außerdem beim 8. März Bündnis vorbei, die ebenfalls ein tolles Programm haben.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.