Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antifeministische Politik in Polen (Vortrag von flintnewswaw)

15. März @ 18:00 - 19:30

Nicht erst seit des Abtreibungsverbotes am 27. Januar verschiebt sich
die polnische Innenpolitik immer mehr in eine antifeministische
Richtung.
Die Feindbilder werden klar benannt: “LGBTQ” sei Ideologie und
untergrabe “polnische Werte”. Pro-Choice Proteste werden kriminalisiert
und unverhältnismäßigen Repressionen ausgesetzt.
Das Ziel: Etablierung eines Nationalistischen und Fundamentalistischen
Bewusstseins.

Vortrag und Diskussion mit flintnewswaw

Wir sind ein queeres Kollektiv, dass zu Abtreibungsgesetzen,
queerfeindlicher Historie und Kulturpolitik in Polen recherchiert. Dazu
sind wir vor Ort in Warschau.

Zur Veranstaltung auf Big Blue Button

 

tägliche News zu FLINT Themen aus Polen bei
Telegram: t.me/flintnewswaw
Twitter: @FLINTNewsWaw

Kontakt: flintnewswaw@protonmail.com

#polen #flint #queerpoland #warsaw #warszawa #feministaction

Details

Datum:
15. März
Zeit:
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Feministisches Bündnis Braunschweig
E-Mail:
info@feministisches-buendnis-bs.de
Website:
https://feministisches-buendnis-bs.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.